Michael Rummenigge

Aus der Heimat Lippstadt folgte er den Spuren seines Bruder und startete 1981 seine Profikarriere beim FC Bayern München. Heute ist er Unternehmer in Sachen Sportmodule und betreib eine sehr erfolgreiche Indoor-Soccer-Anlage. Man glaub ihn im Schatten von Karlheinz Rummenigge zu sehen, doch weit gefehlt! Michael Rummenigge wurde drei Mal Deutscher Meister und ebenso oft auch DFB-Pokalsieger. Nach sehr erfolgreichen Jahren in München und natürlich auch bei Borussia Dortmund, zog es ihn zum Ende seiner Karriere nach Japan in die J-League. Er besitzt das Fussballlehrer-Diplom der Deutschen Sporthochschule in Köln und hält zudem regelmäßig Vorträge zu Erfolg und Motivation bei Businesskunden.


   

Erfolge:
* Deutsche Meister 1985,1986,1987
* Deutscher Pokalsieger 1984,1986,1987
* Supercup-Gewinner 1987, 1989
* 3-facher Torschütze des Monats
 

Spielerstationen:
* Borussia Lippstadt
* Bayern München
* Borussia Dortmund
* Urawa Red Diamonds (Japan)
 
 

   

 
Weitere Karrierestationen:
* Erfolgreicher Unternehmer
* Schirmherr "Kinderlachen e.V."
* Schirmherr "Keine Macht den Drogen"

Spiele - Auszug:
* 309 Bundesligaspiele / 80 Tore
* 42 Spiele J-League / 13 Tore
* 2 Länderspiele / 0 Tore